Probleme bei Mac OS X Yosemite Installation -> kann nicht verifiziert werden.

Mac-OS-X_YosemiteAuf den heutigen Tag habe ich mich lange gefreut. Ich hatte mir vorgenommen Yosemite zu laden und dann meine neue Samsung 830 Evo, die seit 3 Wochen am Schreitisch herumliegt, ins MacBook einzubauen und das Ganze schön neu zu installieren.

Denkste, trotz 70Mbit Leitung benötigte der Download 3 Stunden. Nach dem erfolgreichem Download von Yosemite habe ich einen USB Stick mittels „DiskMaker X“ erstellt. Die neue SSD Platte eingebaut und gebootet. Leider hat der Mac den Stick nicht erkannt. Gut, wieder die alte Platte einbauen und erneut versuchen. Dieses mal habe ich folgenden Terminal Befehl für die Erstellung des USB Stick verwendet.


Hier weiterlesen…

Fledermaus Haus mit Batman Symbol

Im Juni hat Marlene unser brandneues Feldermaus Quartier mit einem selbst gemalten Batman Logo verschönert. Neben einem Kurvenlineal und Bleistift, hat sie Acrylfarben verwendet. Zur Abhärtung gegen schlechtes Wetter hat sie das Logo mit Klarlack versiegelt.
Seitdem sind zwar noch keine Fledermäuse eingezogen aber optisch macht die Vampir-Hütte auf jeden Fall was her.


Fledermaus Haus/Quartier

Österreichische Feiertage 2015 für iPhone, iPad, iCal, Google Kalender und Microsoft Outlook

In den Supermärkten wird schon Weihnachtsbäckerei feil geboten und im Wetter Bericht hört man über Schneefälle im Gebirge. Jetzt ist es höchste Zeit die Feiertage für das nächste Jahr, 2015, in den Kalender zu importieren. Ihr wollt doch keine Fehler bei der Planung eures Schiurlaubs machen.

Wie gewohnt habe ich euch die gesetzlichen österreichischen Feiertage, samt Wikipedia Links, als ICS Datei zur Verfügung gestellt. Ihr könnt diese Datei auf eurem Mac in den Kalender oder auch in iPhones, iPads, Google Kalender, Microsoft Outlook und andere kompatible Kalender importieren.
Hier geht es zum Download der österreichischen Feiertage 2015

Österreichische Schulferien 2014 / 2015 für iCal, Outlook und Google Kalender

Ferien-tux-g2Ich hoffe jeder von euch genießt noch die Ferien. Falls ihr Nachprüfungen habt und der Urlaub schon vorbei ist, wünsche ich euch alles Gute dafür. Wie versprochen sind hier, noch vor dem Schulbeginn, die österreichischen Ferienkalender für das Schuljahr 2014/2015. Viel Freude und Spaß im neuen Schuljahr.

Hier gibt es für jedes österreichische Bundesland die Schulferien inklusive Landesschulferien für euren iCal am Mac oder Google Kalender. Die ICS Dateien müsst ihr einfach in den iCal Mac oder nach Google Kalender importieren und ihr seid Herr eurer Freizeit.

Hier geht es zum Download der Ferienkalender 2014/2015

HDMI-Probleme mit XBMC (RASPBMC) und Samsung TV

RASPBMC-logoIch verwende einen Raspberry Pi nun schon lange als Mediacenter mit XBMC. Bis zu einem gewissen Punkt funktionierte alles einwandfrei. Der Samsung LCD Fernseher hat sich eingeschalten sobald der Raspberry Pi gestartet wurde und die Navigation durch die XBMC Menüs ging mit der Fernseherfernbedinung. Wie gesagt, plötzlich begannen ein paar kleine Probleme. Der Fernseher schaltete sich nicht mehr ein wenn das RASPBMC startete und die Anynet Steuerung ging nach einigen Minuten schaue nicht mehr. Daraufhin habe ich am Raspberry Pi alle Updates, leider erfolglos, installierst. Internetrecherchen brachten auch keine Lösung.


Zur Lösung…

Frei Atmen ohne Vorratsdatenspeicherung

Seit heute Mitternacht ist die Vorratsdatenspeicherung in Österreich (vorerst) Geschichte. Danke an AKVorrat und Allen die mitgemacht haben.

Tux-g2-Freiheit

Sicher, Anonym und Zensurfrei mittels VPN Verbindung im Internet surfen

Warum sollte man als privat Person auf eine gute verschlüsselte VPN Verbindung verzichten? Mit “Hide my ass” kannst du dich Sicher, Anonym und Zensurfrei im Internet bewegen. Hier findet ihr ein paar der wichtigsten Vorteile:

1. Erhöhe deine Online Sicherheit
Durch die VPN Verbindung zu Hide my ass wird dein Internet Verkehr permanent Verschlüsselt. Wenn du also in Internet Cafe, Hotels, öffentlichen Plätzen oder bei Freunden surfst sind alle deine Daten immer zwischen dem Hide my ass Server und deinem PC verschlüsselt. Niemand kann dazwischen Daten abfangen oder verändern.

2. Anonym im Internet bewegen
Da nur Hide my ass deine IP Adresse kennt und all die Webseiten und andere Dienste auf die du Zugreifst nur die IP von entsprechen VPN Server erhalten kannst du dich anonym im Internet bewegen.

HideMyAss.com

3. Zensur umgehen
Wenn du in einen Land bist in dem Internet Zensur betrieben wird, kannst du diese mit der VPN Verbindung zu Hide my ass verhindern. Wie oben erklärt werden ja all deine Daten zwischen dem VPN Server von Hide my ass und deinem Computer verschlüsselt.

4. Verbindungen zu Diensten in und aus anderen Ländern
Wenn du auf Dienste wie iTunes, XBOX, Netflix, Hulu oder einfach ein dein lokales Fernsehen das nur von deinem Land aus erreichbar ist dann ist Hide my ass genau das richtige. Du kannst dir VPN Server in 65 verschiedenen Ländern aussuchen. Unter den Länder die ihr als Gateway (IP Adresse) für die VPN Verbindung wählen könnt befinden sich auch Österreich und Deutschland. Falls ihr also im Ausland arbeitet oder auf Urlaub seid, könnt ihr auf Webseiten und Dienste die nur von Österreich oder Deutschland aus erreichbar sind zugreifen. Daher solltest du in Zukunft mit keinem Dienst Probleme haben.

5. Auf welchen Geräten kann ich die VPN Verbindung nutzen?
Kurz gesagt auf fast allen. Hier ist eine Aufzählung wo du die VPN Verbindung überall benutzen kannst. Windows, Mac, Linux, Raspberry Pi, iPhone, iPad, Android Telefone & Tablets und zu guter letzt auch auf Router. Damit kannst du dein ganzes Netzwerk zu Hause über die VPN Verbindung Anonym und sicher ins Internet schicken.
Weiterlesen…

Huawei E303 am Raspberry Pi

raspberry-pi-mit-huawei-e303Für ein Drahtloses Raspberry Pi Projekt habe ich mir einen Huawei E303 UMTS Stick bei Amazon bestellt. Nach einem Blick in die Kurzanleitung sah ich dass der Huawei E303 nicht als Modem sondern als Netzwerkkarte arbeitet. Bei einem Versuch unter Windows 7 wurde eine Netzwerkkarte installiert und der Internet Explorer mit der Adresse 192.168.1.1 geöffnet. Dort konnte ich den Stick konfigurieren. Nachdem der APN, Benutzer und Passwort eingegeben waren konnte ich mich mit dem Internet verbinden.

TIPP: Bei meinem Provider steht “Provider (Roaming)”, wenn ihr nun die Automatische Verbindung einrichtet müsst ihr darauf achten dass auch “Roaming” aktiviert ist.
Bei mir ist das kein Problem weil ich diesem Stick nicht im Ausland oder in der nähe einer Grenze verwende. Falls ihr das jedoch tut müsst ihr wegen den hohen Roamingkosten vorsichtig sein.
Hier weiterlesen…

LibreOffice anstelle von Apple iWorks

LibreOffice_logoApple hat letztes Jahr (2013) die neuen Versionen von Pages, Numbers und Keynote herausgebracht. Nach einer Testinstallation bin ich wieder zurück zu den alten Versionen gegangen und habe beschlossen alle zukünftigen Dokumente in LibreOffice zu erstellen.

Einer der Hauptgründe war wohl dass Apple auf die Kompatibilität von alten Dokumenten komplett verzichtet hat. Meine Pages, Numbers Vorlagen und alten Dokumente wurde alle nicht mehr richtig dargestellt. Ein zweiter wichtiger Grund warum die Entscheidung auf LibreOffice gefallen ist, ist die Tatsache dass es mehr oder weniger Plattform unabhängig ist. Sollte ich mich doch entscheiden auf Linux oder wieder zurück zu Microsoft ( ;-) ) zu wechseln kann ich das gleiche Office Programm verwenden.

Abgesehen davon das man für LibreOffice Java benötigt bin ich total begeistet und mit den gebotenen Funktionen zufrieden. Wenn da nicht immer ein paar Kleinigkeiten wären. Über diesen Probleme werde ich in diesem Post Berichten. Daher ist dieser Post nicht statisch sondern wird sich weiterentwickeln.

Hier geht es weiter…

Meine Ubuntu 13.10 Saucy Salamander Erfahrungen, Skype, CardDav, Bluetooth

ubuntu-saucy-salamanderGestern habe ich auf einem alten Acer Netbook Ubuntu 13.10 Saucy Salamander installiert. Um das Gerät auf unserem Asien Trip richtig verwenden zu können musste ich ein paar Probleme beseitigen. Diese Kleinigkeiten teile ich hier.

Skype
Ich habe Skype von www.skype.com für Linux heruntergeladen und installiert. Die Anmeldung und der Chat haben auf anhieb funktioniert. Bei der Audio-Ausgabe gab es ein paar Probleme. Nach ein weing googeln‎ bin ich fündig geworden.

Sound-Check
Wenn ihr in den Skype-Einstellungen seid und beim Abspielen vom Testsound ein Dauergeräusch bekommt und euer Mikrophone beim Skype Test Telefonat nicht richtig funktioniert, (Ist der Skype Test Kontakt nicht mehr ihn eurer Kontakteliste, könnt ihr in den Audio Einstellung von Skype eine Testanruf starten.)
solltet ihr folgenden Befehl im Terminal versuchen:

sudo apt-get purge pulseaudio

Mit diesem Befehl wird das Pulseaudio deinstalliert und ihr solltet dann im Skype ein USB Audio Gerät sehen. Bei mir hat es nach einem Ubuntu Neustart sofort funktioniert. Skype kann ich jetzt einwandfrei verwenden.

Hier geht es weiter…