Bildschirm im Mac OS sperren

Wenn ihr mit eurem MacBook bei einem Kunden oder Freunden verweilt und nicht wollt das jemand auf einem Mac herumspielt, während ihr nicht vor eurem MacBook seid, gibt es eine einfache Einstellung um die Bildschrimsperre von Mac OS manuell zu aktivieren.

Voraussetzung dafür ist das ihr euren Mac mit einem Passwort geschützt habt. Wenn ihr diese Vorraussetzung erfüllt müsst ihr im Finder wie folgt vorgehen:


Programme -> Dienstprogramme -> Schlüsselbundverwaltung. Alternative könnt ihr auch mit Spotlight (Mac OS Suche) nach Schlüsselbund suchen. In der Schlüsselbundverwaltung angekommen öffnet ihr die Einstellungen. Dort befindet sich die Option „Schlüsselbundstatus in der Menüleiste anzeigen“. Wenn ihr diese Option aktiviert bekommt ihr in der Menüleiste eine kleines Vorhängeschloss. Hier könnt ihr auf „Bildschirm schützen“ klicken und schon wird euer Passwort benötigt um wieder mit dem Mac arbeiten zu können.