Geeky Armband aus Widerständen

Gestern habe ich meiner Freundin große Freude mit einem selbst gemachten Armband aus Widerständen bereitet. Die Herstellung ist relativ einfach. Alles was ihr dazu braucht sind ein paar Widerstände, neu oder aus alten Geräten, bleifreies Lötzinn (um Hautirritationen vorzubeugen), einen Verschluss (aus dem Bastelladen) und etwas Geduld.

Widerstände als Armband




Bei diesem Armband habe ich 7 Kohleschicht und 8 Metallschicht-Widerstände verwendet. Nachdem ich die Öhrchen, mit einem kleine Schraubenzieher, gebogen hatte bin ich auf 1,4 cm pro Stück gekommen. Die erste Version war leider etwas zu lang. Da meine Freundin aber selbst gerne lötet hat sie zwei Widerstände herausgenommen und jetzt passt es perfekt.

Viel Spaß beim Freude machen

Resistor Bracelet


Armband aus Widerständen

Armband_aus_Widerstaenden