Die ersten Tage mit Mac OS Lion

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit Lion. Die Performace auf meinem MacBook Baujahr 2007 ist zufriedenstellend. Mission Control finde ich sehr gelungen und auch die Vollbild Applikationen sind toll, auch wenn ich die Übergänge zum normalen Desktop etwas lang empfinde. Und ich es schade finde dass Apple keine Vollbildlösung für Dualscreen implementiert hat.

Auch wenn viele Benutzer schimpfen das es zu wenig Neues gibt, muss ich sagen dass jeder, bei einem Preis von 23,99 €, das Update durchführen sollte der keine Kompatibilität Probleme hat. Mein Parallels musste ich auf die Version 6 upgraden. 😉 Laut Sicherheitsexperten ist schon alleine die verbesserte Sicherheit unter Lion ein Grund um das neue Betriebssystem zu erwerben.

Hier sind ein paar Tipps die euch vielleicht helfen werden:
Continue reading Die ersten Tage mit Mac OS Lion

Quick Look in Mac OS X Leopard

Quick Look ist eine Funktion in Mac OS X Leopard mit welcher man Dateien schnell ansehen kann. Der Vorteil liegt darin, dass man ein Foto, Video, Musikstück oder den Inhalt eines PDF-, Word-, Excel-, Power Point-. Pages-, Numbers Dokuments ohne den langen Start eines Programmes sehen oder hören kann.

Wie funktioniert es?
Durch einen Klick auf das Quick Look Symbol oder einen Tastendruck auf die Leertaste, öffnet sich das Quick Look Fenster und zeigt euch den Inhalt der Datei. Je nach Inhalt erscheinen im unteren Bereich zusätzliche Symbole, wie “zu iPhoto hinzufügen” bei Fotos oder Pause und Wiedergabe bei Filmen und Musikstücken. Bilder, Dokumente und Video könnt ihr auch als Vollbild betrachten. Zum Schliessen betätigt nochmals die Leertaste oder Klickt auf das “x” am linken oberen Rand.

quick-look-icon Quick Look Button im Finder


quick-look-1 Quick Look von einem Foto

quick-look-2 Quick Look von einen Video